Der Technologiesektor von Eszett hat eine mobile Anwendung entwickelt, die es Sprachschulen ermöglicht, die Teilnahme ihrer Schüler viel einfacher und vollkommen digital in Echtzeit zu nachzuverfolgen. Der Schüler bestätigt den Unterricht mit einem PIN-Code auf dem Handy des Lehrers, wodurch die Anwesenheitsliste in Papierform überflüssig wird. Außerdem können elektronische Statusberichte generiert werden, wodurch die Organisation der Unterrichtseinheiten erleichtert wird.

Eszett stellt die App als White Label zur Verfügung. Das bedeutet, dass Ihre Sprachschule keine neue Technologie anschaffen und sich auch nicht um den gesamten Entwicklungsprozess kümmern muss. Die App ist sofort einsetzbar. Sie können sie über Ihre Nutzungslizenz erwerben und mit dem Logo Ihrer Sprachschule personalisieren.

Wie funktioniert die App?

Die Schüler erhalten per E-Mail einen individuell generierten PIN-Code und melden sich mit diesem für die gewünschte Stunde an. Um die Stunde zu bestätigen, geben die Schüler den Code in die auf dem Smartphone/Tablet des Lehrers installierte App ein.

Was sind die wichtigsten Eigenschaften?

  • Sie erhalten eine für Ihr Unternehmen personalisierte Version
  • Mobile App für Ihre Lehrer
  • App ist für Android und IOS erhältlich
  • Digitale Unterschrift mithilfe eines PIN-Codes
  • Abgeschlossene Stunden können in Echtzeit verfolgt werden
  • Sie können jede Art von Dokument oder Bild hochladen
  • Sie haben die Möglichkeit, Berichte zur Teilnahme der Schüler zu erstellen
  • Geografische Standortbestimmung
  • Sie erhalten Benachrichtigungen per E-Mail
  • Sie können Schülerprofile einrichten (besuchte Stunden, Bewertungen, Lernentwicklung)

Was sind die wichtigsten Vorteile?

  • Begleitung der Dienstleistungen in Echtzeit
  • Erstellen automatischer Berichte
  • Verbesserung der Abrechnungsprozesse
  • Keine manuelle Dateneingabe erforderlich
  • Kein Einscannen von Teilnahmeberichten erforderlich
  • Senkung der Betriebskosten
  • Weniger Papierverbrauch


Für weitere Informationen kontaktieren Sie uns gerne.


Bild: © Ronny Brehmer